Gottesdienst mit Abendmahl

Jeden Sonntag um 09.30 Uhr feiern wir das von unserem Herrn Jesus Christus eingesetzte Abendmahl als Erinnerung an sein Sterben am Kreuz und seine Auferstehung von den Toten.

Dieses Gedenken führt uns zu Lob, Preis, Dank und zur staunenden Anbetung. Insbesondere durch Lieder, gelesene Bibelworte und Gebete drücken wir unseren Dank und unsere Anbetung vor Gott aus.
Sie sind herzlich eingeladen an dieser Gemeinschaft teilzunehmen, wenn Sie eine persönliche Beziehung zu unserm HERRN Jesus Christus haben, um die Vergebung der Sünden Gewissheit haben.

Um am Abendmahl teilnehmen zu können, bitten wir Sie, vorher mit der Gemeindeleitung in Kontakt zu treten und den Wunsch zur Teilnahme zu äußern.